Sonntag, 21. Februar 2010

Die unendliche Freiheit über den Wolken.

Über den Wolken.
Im letzten Jahr,mein zweiter Tandem-Fallschirmsprung.Hier mein Lieblingsbild davon.Papa ist im Hintergrund auch zu sehen, wie er gerade aus dem Flugzeug klettert.
Es ist einfach Spaß.Um dich herum nichts.Nur Luft.Die Sonne im Rücken.Und du fällst und fällst und fällst.Der Wind um dich herum scheint mit dir tanzen zu wollen.Du kannst nicht denken, dein Kopf ist ausgefüllt mit den unbegreiflichen Eindrücken die auf einen einwirken.Der Boden ist noch Kilometer weit entfernt.Und du fliegst und fällst und lachst und schreist und bist einfach nur frei, frei, frei.



Ihr hört von mir.

Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. wunderschönes bild.. und wie du dieses gefühl beschreibst! muss echt toll sein.

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott das Bild ist ja genial *.*

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja echt toll, das Bild und überhaupt. Ich weiß nicht ob ich mir das zutrauen würde. Ich hätte Angst, dass der Fallschirm oder so nicht aufgeht :D

    Ich werde sie morgen wohl sprechen, wenn ich mal eine ruhige Minute erwische. Danke ♥

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön :)
    Schicker Blog :)
    LIebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Danke :)
    Das Bild ist toll, sowas würde ich auch mal gerne machen ;)

    AntwortenLöschen
  6. ach,wie toll super foto!
    kisses

    AntwortenLöschen
  7. Wow, toller Blog. Deine Haare sind ein Traum. Und du hast die Schuhe in grau, die ich nur noch in rot bekommen habe ;-)
    http://oohlalaloves.blogspot.com/2009/12/all-crazy-shit-we-did-tonightthosell-be.html

    Ich glaube, ich muss dich "verfolgen"! :-)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo! Danke für dein Kommentar :)
    Ich bin aus Spanien aber ich bin lernen Deutsch, so vielleicht mein Deutch is nicht so gut, Verzeihung.
    Schönes Bild, muss ein unglaubliches Erlebnis :D
    Kuss!

    AntwortenLöschen
  9. Wow, sowas muss man sich erst mal trauen. Ich wäre viel zu feige mich aus einem Flugzeug zu stürzen.

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht ja sehr schön aus.
    Gibt es da oben aber denn nicht das Gefühl wie ein Kiesel auf einen riesigen Stein zuzurasen, sodass man einfach an ihm zerschellt?
    Ich hätte Angst.
    Alle Achtung, dass du dich das traust.

    AntwortenLöschen
  11. Ich hoffe auch.
    Frei sein ist schön.
    Aber verdammt viel Nervenkitzel.

    AntwortenLöschen
  12. wow das ist ja megakrass!
    aber toll, bin echt begeistert (: hat man da auch son ziehen im bauch, wie wenn man ne achterbahn runterfährt?

    love, caroline.

    AntwortenLöschen
  13. Wow, du bist mutig, ich würde mich das niemals trauen. Aber das Gefühl ist bestimmt echt wahnsinnig toll!

    AntwortenLöschen
  14. Ich hätte viel zu viel Angst. :D
    Wie bist du überhaupt auf meinen Blog gekommen?
    Ich werde viel Spaß haben mit dem Holz. Mit den Splittern & meinem Rücken. Das wird ein Spaß.

    Nicht. ;)

    AntwortenLöschen
  15. thanks!
    and omg! that is so awsome you did that! Ö
    love it
    follow eachother?
    xx

    AntwortenLöschen
  16. Oh dankeschön. :)
    Ich wusste gar nicht, das ich sarkastisch sein kann. :D
    Ist das gut oder schlecht?
    Ich hätte auch gern den Link mit Wunderwelt gehabt, aber das ging ja nicht. Wenn ich mal Zeit hab, guck ich mir deinen Blog auch mal genauer an. Aber was ich seh gefällt mir. :)

    AntwortenLöschen
  17. jaja wir frauen , sidn ja nie zufrieden ;)

    AntwortenLöschen