Montag, 8. Februar 2010

Im Scanner.






























Alles was man findet in den Scanner, stillhalten, fertig.Das kommt dabei raus.

Die Welt durch die Kamera gesehen, reduziert auf ein minimales Blickfeld, ist viel klarer und einfacher.Mit dem Blick durch den Sucher einfach die Umgebung ausblenden und dadurch nur den positives Aspekt des Gesamten hervorrufen.Dabei kann man den Ausschnitt sogar manipulieren, bevor, wärhend und nachdem man ihn festhält, ihn zu dem machen, was man möchte.
Ihr hört von mir.

Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Wow richtig gut geworden :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke fürs Kommentar!
    gardenofgrowinghearts.blogspot.com

    verfolgen : )

    AntwortenLöschen
  3. uiiii das ist ja ein süßer blog und deine löckchen...ein TRAAAAAUmmmm!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sehen richtig toll. ☺

    AntwortenLöschen
  5. Sehr Schön! Richtig tolle Idee!

    AntwortenLöschen