Dienstag, 15. Dezember 2009

Sometimes boys are the better one's.

Lässige Pullis, Brusttaschen, Blazer, bevorzugt mit Doppelknopfreihe.Der Boyfriendlook.





1. Blazer mit Doppelknopfreihe


2.Holzfällerhemd


3.Boyfriendjeans


4.Boyfriend Hut


5.Nerdbrille


6.Kravatte


Also ich halte den Boyfriendlook allgemein für ziemlich interessant, allerdings würde ich eine Boyfriendjeans nur gekrempelt mit femininen Schuhen kombinieren, oder ein Hemd zu einer Strumpfhose tragen, weil es sonst zu maskulin wirkt.Auch ganz schön finde ich eine locker gebundene Kravatte und Bundfaltenhosen sind auch klasse.Und ich halte außerdem Ausschau nach einem schönen Blazer.Habt ihr auch Boyfriend-Teile?


Ihr hört von mir.




Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Ja, seit zwei Wochen darf sich ein Boyfriend-Blazer mein Eigen nennen. Mit umgeschlagenen bis hochegkrempelten Ärmeln passt er super zu einer Menge Kombis.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. danke für deinen comment!


    please visit soon my blog and read my post about the carerras gala.

    have a nice weekend.

    AntwortenLöschen
  3. ich hab ein boyfriendblazer! hier der blazer gefällt mir auch sehr gut!

    AntwortenLöschen
  4. Ich persönlich finde den Boyfriendlook nicht so toll. Aber einzelne Items daraus schon ;)
    So wie die Nerdbrille oder das Holzfällerhemd! <3

    AntwortenLöschen
  5. hab auch nen boyfriendblazer und ne boyfriendjeans :)

    denk aber auch, dass man sowas dann mit femininen teilen kombinieren sollte, sonst wirkst zu männlich.. und auch nicht beides zusammen, also der blazer und die jeans gleichzeitig^^

    grüße :)

    AntwortenLöschen